Kabel TV Internet Anbieter

Kabelfernsehen bietet heute die Möglichkeit, neben hunderten TV-Sendern auf umfangreiche Entertainment-Programme zuzugreifen, welche für ein noch schöneres Fernseherlebnis sorgen. Je nachdem, welchen Kabel TV Internet Anbieter Sie wählen, stehen Ihnen viele TV-Sender in HD, On-Demand Mediatheken und hochwertige Technik zur Verfügung.

Telefon, Internet & Fernsehen

  • Kombipakete mit Festnetz, Internet und HDTV
  • Angebote Deutschlands führender Kabelanbieter

Die Verfügbarkeit bei Kabel TV & Internet

Zu den drei großen Anbietern, welche Deutschland breitflächig mit Kabelfernsehen versorgen, gehören die Provider Vodafone, PŸUR und Unitymedia. Aufgrund der Tatsache, dass in den meisten Fällen nur ein Kabel TV Internet Anbieter pro Region tätig ist, fällt die Wahl des Unternehmens nicht schwer. In unserer Übersicht finden Sie außerdem TV Anbieter, welche Fernsehen über einen DSL-Anschluss bieten.


Sie interessieren sich für die Möglichkeit des Kabelfernsehens und möchten herausfinden, welches Angebot in Ihrer Umgebung verfügbar ist? Wir stellen Ihnen die drei großen Kabel TV Internet Anbieter in Deutschland vor und verraten Ihnen, in welchen Bundesländern die jeweiligen Provider vertreten sind.

Vodafone

Seit der im Jahr 2014 erfolgten Übernahme von Kabel Deutschland ist Vodafone nicht nur im Bereich Internet und Telefonie tätig, sondern zudem einer der größten Kabel TV Internet Anbieter in Deutschland. Mit Ausnahme von Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen ist das Unternehmen in den restlichen 13 Bundesländern aktiv.

Unitymedia

Das Unternehmen Unitymedia ist in genau den Bundesländern tätig, welche nicht zum Marktbereich von Vodafone gehören – Hessen, Baden-Württemberg und NRW. Bei Unitymedia können Sie sowohl einen Kabel TV Tarif, als auch einen Internet Tarif oder Telefonie Tarif abschließen.

PŸUR

Der Kabel TV Internet Anbieter entstand 2017 unter anderem aus den Unternehmen Tele Columbus, primacom und pepcom. Heute deckt er mit seinem Angebot fast die gesamte Bundesrepublik ab. Der Schwerpunkt des Providers liegt jedoch im Osten des Landes. Wie bei Vodafone und Unitymedia finden Sie im Sortiment von PŸUR neben Kabelfernsehen auch Internet- und Telefonie Angebote.

Voraussetzungen für Kabel TV

Die grundlegende Voraussetzung für die Nutzung von Kabelfernsehen ist ein anliegender Kabelanschluss. Ist dieser vorhanden, wird die notwendige Technik bei der Beauftragung eines Tarifes häufig kostenlos zur Verfügung gestellt. Diese ermöglicht den Empfang von HD-Sendern und ist meist mit umfangreichen Aufnahmefunktionen ausgestattet.