MAINGAU Kabelanschluss & DSL Tarife – Internet und Telefon

MaingauMaingau bietet Laufzeiten der Tarife von 12 und 24 Monaten
MaingauDie einmalige Anschlussgebühr beträgt 49,95 €
MaingauMaingau-Energiekunden erhalten Rabatte auf die DSL-Tarife
MaingauTelefon-Flatrates & Technik monatlich aufpreispflichtig
MaingauKeine Angabe von persönlichen Daten auf Kabelanschluss-Vergleich.de notwendig
MaingauSie werden direkt zum Anbieter weitergeleitet

Das Unternehmen MAINGAU

Die MAINGAU Energie GmbH mit Sitz in Obertshausen versorgt seit mehr als 100 Jahren Bewohner des Rhein-Main-Gebietes mit Strom und Erdgas. Derzeit betreut das Unternehmen rund 350.000 Privathaushalte und Firmen in der Region. Außerdem bietet MAINGAU attraktive DSL- und Mobilfunkangebote für Kunden im Einzugsgebiet.

Die MAINGAU Energie GmbH ist ein Unternehmen mit kommunalen und privatwirtschaftlichen Partnern wie z.B. der Stadt Obertshausen, Dietzenbach und Heusenstamm sowie der Rheinischen Energie AG und Süwag.

MAINGAU DSL 50 – 250

Das Unternehmen bietet für Kunden im Einzugsgebiet drei verschiedene Varianten der Versorgung mit schnellem Internet. Hier können Kunden zwischen Geschwindigkeiten von 50 Mbit/s, 100 Mbit/s und 250 Mbit/s wählen.

MAINGAU-Energiekunden erhalten bei einer Laufzeit von 24 Monaten einen Rabatt von 15% bei allen DSL-Angeboten, somit bewegen sich die derzeitigen Tarife zwischen 8,46 Euro und 13,56 Euro monatlich. Ab dem 13. Monat erhöhen sich die Gebühren auf bis zu 39,06 Euro. Bei einer Laufzeit von 12 Monaten müssen auch Energiekunden deutlich tiefer in die Tasche greifen, hier betragen die monatlichen Kosten bis zu 34,81 Euro. Kunden ohne bestehenden Versorgungsvertrag mit MAINGAU können die DSL-Tarife natürlich auch buchen, jedoch gelten sie als Neukunden und bezahlen dementsprechend höhere monatliche Gebühren.

Zusatzoptionen & Technik

Alle Telefon-Flatrates sind aufpreispflichtig, so kostet eine Flatrate in das deutsche Festnetz monatlich 4,00 Euro zusätzlich. Das Unternehmen bietet weiterhin Mobilfunk-Flatrates und Angebote zum Telefonieren in bis zu 71 Länder. Hier können Zusatzkosten bis zu 13,00 Euro entstehen.

Auch die zum Betrieb des DSL-Anschlusses notwendige Technik in Form einer FRITZ!Box kostet monatlich extra oder kann im Bestellprozess käuflich erworben werden. Hier ist mit einer monatlichen Miete bis zu 7,00 Euro zu rechnen.

Mindestvertragslaufzeit und Aktionspreise

Die MAINGAU Energie GmbH bietet Laufzeiten zwischen 12 und 24 Monaten an, Kunden profitieren bei einer längeren Laufzeit von besseren Konditionen. Bei Werbeaktionen bietet das Unternehmen häufig „0 € für die ersten 3 Monate“, damit ergibt sich ein Preisvorteil von bis zu 40,00 Euro.

Verfügbarkeit

MAINGAU hat sich innerhalb der letzten Jahre zum bundesweiten Versorger für Strom und Erdgas entwickelt. Außerdem stehen im Versorgungsgebiet – Rhein-Main-Gebiet – die schnellen DSL-Tarife zur Verfügung. Über einen Verfügbarkeitscheck erfahren interessierte Kunden genau, ob sie mit den Angeboten von MAINGAU versorgt werden können.
DSL Maingau
News zu MAINGAU