Datenschutzerklärung

Betreiber der Webseite
Michael Barsch
Schloßstraße 13
06917 Jessen (Elster)
info[ä]kabelanschluss-vergleich.de
ist der Betreiber des Internetangebotes www.kabelanschluss-vergleich.de und damit verantwortlich für den Umgang mit personenbezogenen Daten nach den Regelungen der EU-Datenschutzgrundverordnung sowie des Telemediengesetzes.

Alle auf der Webseite befindlichen Vergleichsformulare, Werbebanner, Textlinks und Logos sind Eigentum der jeweiligen Anbieter und wurden mit deren Erlaubnis hinzugefügt. Der Betreiber verarbeitet und speichert auf seiner Webseite keine personenbezogenen Daten, sondern erbringt lediglich eine Leistung als Datensatzbeschaffer für die auf der Webseite angebotenen Produkte und Tarife. Die Nutzung der Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich, bei externen Verweisen auf Angebote der jeweiligen Anbieter steht es dem Nutzer frei, zur Beantragung eines Tarifes personenbezogene Daten anzugeben oder nicht.

Zweck der Webseite ist es, interessierten Nutzern einen Überblick über vorhandene Tarife und Angebote zu verschaffen. Ruft ein Nutzer das ihn interessierende Angebot auf, erfolgt eine externe Weiterleitung zum jeweiligen Anbieter. Hier steht es dem Nutzer frei, das Angebot abzuschließen oder nicht. Bei Abschluss eines Vertrages erbringt der Betreiber der Webseite demnach eine Leistung als Datensatzbeschaffer, eine Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten erfolgt extern über das Partnerprogramm des jeweilig gewählten Anbieters. Vertragsabschlüsse kommen nicht mit dem Webseiteninhaber, sondern mit dem entsprechenden Anbieter des Produktes oder Tarifes zustande.

Sollten Sie Fragen zu einem der angebotenen Tarife haben, wenden Sie sich bitte direkt an den Anbieter.

Datenerhebung beim Aufruf der Webseite
Wir erheben Informationen zur Nutzung unseres Internetangebotes. Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite werden automatisch bestimmte Informationen gespeichert: Datum und Zeitpunkt Ihrer Anfrage, Ihre IP-Adresse (Internet Protocol Adresse), der Browsertyp, die Sprache des Browsers, die Verweildauer sowie die genutzte Suchmaschine. Wir erfassen weiterhin, von welcher Website aus der Zugriff auf unsere Seite erfolgte. Die IP-Adresse Ihres Computers wird dabei nur für die Zeit Ihrer Nutzung unseres Internetangebotes durch Kürzung anonymisiert gespeichert und im Anschluss gelöscht. Wir verarbeiten und speichern diese Daten nur für einen begrenzten Zeitraum. Diese unterstützen uns bei der Erstellung von Statistiken sowie der Analyse unseres Webangebotes. Wir können so Fehler vermeiden und unser Angebot nutzerfreundlicher gestalten.

Unsere Webseite nutzt dazu Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Matomo verwendet so genannte “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung unseres Internetangebotes werden auf dem Server unseres Hosters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Datensicherheit
Wir treffen angemessene Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Dazu werden alle Informationen beim Besuch unserer Webseite auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert. Um eine optimale Sicherheit zu gewährleisten, werden alle Daten bei uns verschlüsselt übertragen. Dazu nutzen wir die Codierungssysteme SSL (Secure Socket Layer) und TLS (Transport Layer Security). Eine hundertprozentige Sicherheit kann trotz aller getroffenen Maßnahmen jedoch nicht garantiert werden.

Online-Werbung / Einsatz von Google Ads
Wir nutzen das Angebot von Google Ads, um mit Hilfe von Werbemitteln (sogenannten Google Ads) auf externen Webseiten auf unser Angebot aufmerksam zu machen. Wir können in Relation zu den Daten der Werbekampagnen ermitteln, wie erfolgreich die einzelnen Werbemaßnahmen sind. Wir verfolgen damit das Interesse, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie von Interesse ist, die Attraktivität unsere Website für Sie zu steigern und eine faire Berechnung von Werbekosten zu erreichen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Diese Werbemittel werden durch Google über sogenannte „Ad Server“ ausgeliefert. Dazu nutzen wir Ad Server Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangen, wird von Google Ads ein Cookie in ihrem PC gespeichert. Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse-Werte die Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions) sowie Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden möchte) gespeichert.

Diese Cookies ermöglichen Google, Ihren Internetbrowser wiederzuerkennen. Sofern ein Nutzer bestimmte Seiten der Website eines Ads-Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jedem Ads-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Ads-Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemaßnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemaßnahmen besonders effektiv sind. Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren.

Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz dieses Tools durch Google erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung von Ads Conversion erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben. Sofern Sie bei einem Dienst von Google registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Account zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern:
– durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, insbesondere führt die Unterdrückung von Drittcookies dazu, dass Sie keine Anzeigen von Drittanbietern erhalten
– durch Deaktivierung der Cookies für Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden, https://www.google.de/settings/ads, wobei diese Einstellung gelöscht werden, wenn Sie Ihre Cookies löschen
– durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices, wobei diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen
– durch dauerhafte Deaktivierung in Ihren Browsern Firefox, Internet Explorer / Edge oder Google Chrome unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Angebots vollumfänglich nutzen können.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google finden Sie hier: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy und https://services.google.com/sitestats/de.html.
Alternativ können Sie die Website der Network Advertising Initiative (NAI) unter https://www.networkadvertising.org besuchen. Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Hinweis Abmahnungen
Sollte der Inhalt der Webseite Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, bittet der Betreiber um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Er garantiert, dass zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.