Vodafone

Kabelanschluss Vodafone – Festnetz, Internet, Kabelfernsehen

VodafoneDie Laufzeit der jeweiligen Angebote beträgt 24 Monate
VodafoneDie Einrichtungspreise variieren zwischen 39,99 € und 59,99 €
VodafoneAußerdem entstehen häufig Zusatzkosten für die notwendige Technik
VodafoneWerbeaktionen bieten Gutschriften und kostenlose WLAN-Router
VodafoneKeine Angabe von persönlichen Daten auf Kabelanschluss-Vergleich.de notwendig
VodafoneSie werden direkt zum Anbieter weitergeleitet

Das Unternehmen Vodafone

Seit über 20 Jahren erweist sich das deutsche Tochterunternehmen der britischen Vodafone Group als Garant für ein breites Spektrum an hochwertigen Telekommunikationsdienstleistungen. Mit seinem Hauptsitz in Düsseldorf und 8 weiteren Regional-Niederlassungen präsentiert sich der Konzern nachhaltig in ganz Deutschland. Durch die finale Firmierung und der damit verbundenen Übernahme der Kabelsparte des ehemaligen Konkurrenten Kabel Deutschland im September 2015 kann die daraus entstandene Vodafone Kabel Deutschland GmbH neben dem bis dahin bestehenden DSL-Geschäft nun auch den Markt für den Kabelanschluss bedienen, welcher aufgrund der Möglichkeit an höheren Übertragungsgeschwindigkeiten bei Breitbandkunden immer beliebter wird.

Internet- und Telefon-Kombinationen via Kabelanschluss

Seine Internet & Phone Tarife vertreibt der Telekommunikationsdienstleister wahlweise über Kabel oder DSL. Wer sich für einen Kabelanschluss entscheidet, kann im Vergleich zu DSL von einer Downloadgeschwindigkeit bis zu 500 Mbit/s profitieren.

Alle Red Internet & Phone Cable Angebote bieten von Hause aus während der gesamten Vertragslaufzeit eine Flatrate für Telefonate in das deutsche Festnetz, eine gratis Mobile- und Euro-Flat sowie je nach Tarif Internet-Downloadraten bis zu 500 Mbit/s. Als kostenpflichtiges Upgrade steht beispielsweise ein Sicherheitspaket zum Schutz vor Viren, Malware oder Spam zum monatlichen Aufpreis von 3,99 Euro zur Verfügung. Vodafone stellt den erforderlichen Kabelrouter während der Vertragslaufzeit, die WLAN-Funktion des Gerätes ist gegen einen geringen Aufpreis von 2 Euro pro Monat zubuchbar. Darüber hinaus kann die für die Telefonie mit ISDN-Endgeräten erforderliche HomeBox FRITZ!Box 6490 mit integriertem Kabelrouter angemietet werden. Die monatliche Grundgebühr für Internet- und Telefonkombinationen via Kabelanschluss schwankt zwischen 19,99 Euro und 49,99 Euro, da sich die Preise meist nach 12 Monaten erhöhen.

Red Internet & Phone DSL

Auch die Telefon und Internet Varianten via DSL-Anschluss kombinieren eine Festnetz Flatrate sowie eine Internet Flatrate mit Geschwindigkeiten bis zu 100 Mbit/s. Die monatlichen Grundpreise beginnen bei 19,99 Euro, höherwertige Technik, Zusatzleistungen sowie der einmalige Einrichtungspreis erhöhen die Kosten.

Vodafone GigaCube

Das neue Angebot Vodafone GigaCube bietet die Möglichkeit, auch dort schnelles Internet zu genießen, wo es normalerweise keins gibt. Die Technik wird einfach mit einer vorhandenen Steckdose verbunden und bietet so im LTE-Netz von Vodafone Internetgeschwindigkeiten bis zu 150 Mbit/s.

Kombipakete aus Internet, Telefon und TV

Durch die Nutzung der Ressourcen des Unternehmens Kabel Deutschland ist Vodafone nun in der Lage, ausgezeichnete Komplettpakete aus einer Hand für die gleichzeitige Nutzung von Internet, hochauflösendem Fernsehen und Telefonie anzubieten. Die Gesamtpalette des Segments vereint die Leistungen der Internet & Phone Cable Tarife mit den GigaTV Varianten aus der Fernsehsparte des Kabelnetzbetreibers. Die monatlichen Fixkosten umspannen Grundgebühren zwischen 29,98 Euro und 69,98 Euro und richten sich nach der gewählten Bandbreite, der gewünschten Sendervielfalt und dem gestellten Endgerät. Selbstverständlich können darüber hinaus sämtliche in den Einzeltarifen verfügbaren Zusatzoptionen zahlungspflichtig zum Grundtarif ergänzt werden.

Das Angebotsrepertoire für die Kombinationen über einen DSL-Anschluss gleicht in Preis und Leistung dem Tarifsortiment für den Kabelanschluss. Hier können allerdings nur Bandbreiten bis zu 100 Mbit/s erzielt werden. Das für die Nutzung von Vodafone TV notwendige TV Center wird über die gesamte Vertragslaufzeit zur Verfügung gestellt.

TV-Angebote über Kabelanschluss und DSL

Der Komplettdienstleister bietet natürlich auch attraktive Fernsehangebote, die schon im Einstiegstarif mit zahlreichen frei empfangbaren digitalen SD- und bis zu 44 HD-Sendern sowie vielen Radioprogrammen ausgestattet sind. Die Signallieferung umfasst zudem den Zugang zu einer Video- und TV-Mediathek. Je nach gewählter Senderpalette und der Entscheidung für ein entsprechendes Endgerät ergibt sich eine Vielzahl an Fernsehtarifen ab einer monatlichen Grundgebühr von 3,99 Euro. Durch das Abonnieren zahlungspflichtiger Zusatzoptionen vor allem hinsichtlich internationaler Sprachpakete beziehen Kunden über ihren Kabelanschluss genau die Leistungen, die sie benötigen. Wer seine TV-Dienste nicht über den Kabelanschluss beziehen möchte, dem offeriert die Vodafone GmbH Fernsehen auch in Kombination mit seinen Internet DSL-Tarifen.

Mindestvertragslaufzeit und Aktionspreise

Sofern im Einzelfall nicht anders vereinbart, beträgt die Mindestvertragslaufzeit für alle Produkte 24 Monate. Bei Online-Buchung erlässt Vodafone in vielen Kabelanschlusstarifen oftmals die Einrichtungsgebühr, aber auch Rechnungsgutschriften sind möglich. Für Neukunden ergibt sich zudem meist die Chance, während der ersten Zahlungsmonate oder gar Jahre Rabatte auf den Basispreis pro Monat zu erhalten. Im Rahmen diverser Aktionsangebote gewährt das Unternehmen aber beispielsweise auch die kostenfreie Nutzung der WLAN-Option des Kabelrouters für die Dauer der Mindestvertragslaufzeit.

Verfügbarkeit

Vodafone ist ein bundesweit agierendes Unternehmen und einer der führenden Dienstleister für Telekommunikation in Deutschland. Daher sind die Internet & Phone Cable Produkte in immer mehr Ausbaugebieten verfügbar. So werden heute 13 Bundesländer – die Ausnahme bilden Hessen, Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg – mit Angeboten aus Telefon, Internet und Fernsehen versorgt. Da die Verfügbarkeit der einzelnen Produkte in Abhängigkeit zum Modernisierungsstandard des Hausnetzes steht, bittet das Unternehmen Interessierte darum, vorab zu prüfen, welche Produkte bezogen werden können. Ein entsprechender Test kann online durchgeführt werden.
Vodafone
News von Vodafone

04.09.2017 – Online-Vorteil bei Vodafone